Letztes Update: 23. Oktober 2020

Herbstliches Pilzwaldvergnügen. 

Eine deftige schmackhafte Pilzpfanne kann besonders gut schmecken wenn die Pilze selbst gesammelt werden, denn das Sammeln macht nicht nur Spaß, sondern macht durch die Bewegung an der frischen Luft auch Hunger und ist zudem gesund. Aber welche Pilze eignen sich zum Verzehr und von welchen Pilzen sollten Sie lieber die Finger lassen – denn einige Pilze sind hochgiftig!!!

Wenn die warme Jahreszeit zu Ende geht und es langsam in den Deichwelten feucht wird, sind die Pilzfreunde wieder in den Wäldern anzutreffen. Die meisten der erfahrenden Pilzsammler haben sich über Jahre ihr Wissen durch das Nachschlagen in zahlreichen Lexika angeeignet, doch das geht auch einfacher.

Erfahren Sie von Dr. Peter Krahl Wissenswertes über die faszinierende Welt der heimischen Pilzsorten. Es geht in den Forst bei Cuxhaven, wo Sie gemeinsam in einer Gruppe nach Speisepilzen suchen und diese zusammen mit dem Experten bestimmen und zum Abschluss aus den gesammelten Exemplaren in der "Naturküche" der "Freiräume Cuxhaven" eine deftige Pilzpfanne zubereiten, die Sie sich dann gemeinsam mit weiteren Teilnehmern schmecken lassen können.

Foto: www.pixpay.de

Herbstliches Pilzwaldvergnügen 

Adresse: Hörstdiek 3, 27478 Cuxhaven-Altenwalde
Telefon: 04723 / 50 57 20
Mehr Infos und Buchung: www.freiraeume-cuxhaven.de

Weiteres aus den Naturwelten

Herbstzeit ist Pilzzeit
Herbstzeit ist Pilzzeit

Herbstliches Pilzwaldvergnügen. Eine deftige schmackhafte Pilzpfanne kann besonders gut schmecken wenn die Pilze selbst gesammelt werden, denn das Sammeln...

Lesen Sie mehr
Der Meeresspargel
Der Meeresspargel

Der vielseitige Meeresspargel aus den Deichwelten. Auf den ersten Blick sieht er aus wie Heidekraut. Beim näheren Hinsehen stellt...

Lesen Sie mehr
World Cleanup Day 2021
World Cleanup Day 2021

Gemeinsam gegen Müll am jährlichen Cleanup Day! In den letzten Jahren wird immer mehr bekannt, wie sehr Müll unsere...

Lesen Sie mehr

Werbung

Werbung

Werbung

Gelesen 628 mal